Herzlich willkommen!

In 198 Jahren ist die Hamburger Liedertafel zu einer Institution und lebenden Hamburgensie geworden, zählt zu den drei ältesten Vereinen in der Hansestadt und ist berechtigt, das Stadtwappen als Vereinszeichen zu führen. Unverändert geblieben ist auch das soziale Engagement der Liedertafel mit ihren Konzerten in Krankenhäusern und Seniorenheimen.

Der Chor wird geleitet von Gunter Wolf, der sein Musikstudium in Dresden absolviert hat und lange Zeit als Chordirektor, Korrepetitor und musikalischer Leiter an vielen Theatern in der DDR tätig war. Mit seinem absoluten Gehör, seinen großen Fähigkeiten als Pianist und seinem aufmunterndem Humor macht er jeden Probenabend zu einem Erlebnis.

Chorproben Hamburger Liedertafel und Bengelsstimmen:  

Wir treffen uns regelmäßig am Dienstag im Chorraum des Turmes der Hauptkirche St. Katharinen.

Katharinenkirchhof 1, 20457  Hamburg.Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist HL-Bengels.png

Hamburger Liedertafel von 18:00 bis 20:00 Uhr

Bengelsstimmen von 20:00 bis 22:00 Uhr

Ansprechpartner:

___________________________________________________________________________________________

Liebe Freundinnen und Freunde der Hamburger Liedertafel, liebe Sänger

das Chorleben liegt dar nieder, nicht aber unsere Vorbereitungen auf unseren großen Geburtstag in 2 Jahren. Die „Hamburger Liedertafel“ (HL) wird in 2023 doch schon 200 Jahre alt und man sieht es uns kaum an. Es hat sich ein Projektteam gebildet, das sich mit der Integration junger Sänger und dem Chor „Bengelsstimmen“ befasst. Die HL ist damit – zusammen mit den Bengels – auf einem guten Weg, die Zukunft zu gestalten.

Helfen Sie mit, das Projekt zum Erfolg zu führen, denn es wird natürlich auch eine finanzielle Herausforderung. Die Chorleitung der HL (Gunter Wolf) und auch auch der Chorleiter der Bengels (Torben Tietz) werden mehr gefordert sein. Torben ist zusätzlich noch der Projektleiter des Projektteams. Geplant sind einige Zusatzproben und Arbeitswochenenden und irgend wann werden wieder Konzerte, Werbemaßnahmen und Werbeveranstaltungen weitere Gelder erfordern.

Seien Sie Teil der Bewegung: „JOIN GENERATION, Tradition erleben – Zukunft gestalten“ und unterstützen Sie uns.

Folgende Spendenplattform haben wir mit Hilfe der Haspa eingerichtet. Ihre Spende kommt komplett an, denn die Haspa trägt die Kosten:

JOIN GENERATION (hier klicken)     <weitergeben/teilen/posten erbeten

Sollten Ihnen diese Online-Geschichten zu unangenehm sein, klicken Sie auf „Überweisen“ und Sie erhalten die entsprechenden Bankdaten. Das wäre gut für die Übersicht.

Ansonsten nehmen Sie gern unser Konto bei der Haspa

IBAN:  DE46 2005 0550 1235 1229 99

BIC: HASPDEHHXXX

Schon jetzt danken wir Ihnen herzlich für Ihre Unterstützung zur Gestaltung der kulturellen Zukunft unserer Stadt. Jeder Euro hilft.

Herzliche Grüße

Gerhard Pfeiffer

Leider sind weiterhin alle Auftritte abgesagt.

Wir wünschen allen Sängern, Mitgliedern, Förderern

und Freunden der Hamburger Liedertafel,

dass sie gesund bleiben!